Matsyasana - Fisch Pose – Zerstörer aller Krankheiten

4. Matsyasana - Fisch Pose – Zerstörer aller Krankheiten

Matsyasana hilft uns das Herz zu öffnen und emotionale Spannungen zu lösen, die sich oft auf ihm legen. Der Fisch gibt ein Gefühl der Freiheit, der Offenheit und der Freude. Die ideale Pose für Büroarbeiter, denn sie hilft gegen Müdigkeit und Trägheit, bringt den Geist auf Trab, weitet den Brustkorb und lässt tiefer und intensiver atmen.

Wirkungen

  • harmonisiert die Schilddrüse.
  • löst Verspannungen in Schulter- und Rückenmuskeln
  • dehnt Brustmuskel und Halsmuskel
  • streckt den Rücken und die Wirbelsäule
  • erhöht die Lebenskraft und beseitigt Steifheit im Lenden- und Halswirbelbereich stärkt die obere Rückenmuskulatur und hilft gegen Rundrücken
  • streckt und stärkt die Bauchmuskel
  • öffnet den Brustkorb und baut emotionelle Spannungen ab, hilft depressive Stimmungen zu lösen
  • stärkt die Atmungsorgane, lindert Asthma
  • regt die Verdauung an
  • regt die Nieren- und Schilddrüsenfunktion an
  • stark aktivierend und öffnend
  • harmonisiert die Schilddrüse
  • gut gegen Müdigkeit

Kontraindikationen – bei folgenden Beschwerden sollte der Fisch nur nach Absprache mit Yogalehrer, Arzt oder Heilpraktiker geübt werden.

  • schweren Schilddrüsen-Problemen
  • zu hoher oder zu niedriger Blutdruck
  • Migräne
  • ernste Rücken- (untere) oder Halsverletzung

Höre immer auf Deinen Körper und unterbreche wenn Du Schmerzen hast.

Weitere Yoga Übungen, eine Entgiftungskur findest Du hier.

Leckere und vollwertige Rezepte, die dein gesunden Lebensstyl unterstützen findest Du hier.

Sein. Bewusst sein. Glücklich sein.

Bitte beachtet,  dass die Asana Beschreibungen auf meiner Seite vielmehr eine Anregung für Yoga Praktizierende sind. Wenn Du noch nie Yoga geübt hast, solltest Du die ersten Schritte in einer Yoga Studio, bei einer Yoga Lehrer/-in machen, denn es sind die Kleinigkeiten worauf es ankommt, ob eine Übung Dir weiterhilft oder im schlimmsten Fall schadet.

Du kannst gerne auch an einer meinen Yoga Reisen teilnehmen und Dich dort mit Yoga vertraut machen / täglich üben. 

Jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag "Weine Yoga Zeit" in Wien. Mehr dazu hier.

Private Yoga Stunden bei Dir Zuhause oder im 2. Bezirk. Mehr dazu hier.

Folge uns auf: